In 2018 haben wir unsere neue moderne Lackiererei in Betrieb genommen. Diese ermöglicht es uns eine bestmögliche Lackierung mit langer Haltbarkeit sicherzustellen. Die Lackiererei umfasst:

2x Lackierkammern
1x Sandstrahlkammer
1x Trockenkammer

 Länge (in mm)
Höhe (in mm)
  35004000 45005000 55006000 62506500 7000
500 4 m34 m3 5 m36 m3 6 m37 m3 7 m38 m3 8 m3
600    6 m37 m3 8 m38 m3 9 m39 m3 10 m3
750 6 m36 m3 8 m39 m3 10 m310 m3 11 m311 m3 12 m3
1000 8 m39 m3 11 m312 m3 13 m314 m3 15 m315 m3 16 m3
1250    13 m315 m3 16 m318 m3 18 m319 m3 20 m3
1500 11 m313 m3 16 m318 m3 19 m321 m3 22 m323 m3 25 m3
1750    18 m320 m3 23 m325 m3 26 m327 m3 29 m3
2000 15 m317 m3 21 m323 m3 26 m328 m3 29 m330 m3 33 m3
2250    24 m326 m3 29 m332 m3 33 m334 m3 37 m3
2400    25 m328 m3 31 m334 m3 35 m337 m3 40 m3
Kundenlogin
  • de
/, Container-Wissen, Container-Wissen-Home/Holländischer Verschluss und andere Türen

Holländischer Verschluss und andere Türen

Arten von Verschlüssen

– Holländer

– Hamburger

Holländerverschluss

Der Holländerverschluß ist der Standardverschluss. Er ist lange erprobt, robust und wird am häufigsten eingesetzt.

S-Haken „Hamburger Verriegelung“

Tipps eines Nutzers aus dem Forum Transportunternehmer:

„das ist die art der oberen verriegelung. normal ist die türe mit ner drehstange verriegelt. da aber grade im schrott bereich der schrott in den container gepresst wird, kann es passieren das die türen auseinander gedrückt werden, und es kann passieren das der obere pin abreisst und die drehstange oben nicht mehr den container zusammen hält! die türen werden dann nur noch unten zusammen gehalten! 
ausserdem ist das eine sicherung das die türen nicht auffliegen beim öffnen weil sie unter spannung stehen! 
bei der „hamburger verriegelung“ klappt oben ein riegel hinter den verschlusshaken in der anderen türe, das geht aber nur in einer bestimmten stellung der drehstange! 
an meinem auflieger habe ich diese verriegelung auch! …“

Quelle: https://www.forum-transportunternehmer.de/t3330f18-Abrollcontainer.html

Sicherheit:

Zur Öffnung der Heckklappe ist die Betätigung der hinteren sowie der seitlichen Verriegelungsvorrichtung erforderlich.

Wenn Ladung im Container ist wird Druck auf die Tür oder Klappe ausgeübt und es besteht bei der Entriegelung die Gefahr, dass ein Mensch im Öffnungsbereich gefährdet wird. Damit sich derjenige, der die Entriegelung auslöst, sich nicht im Gefahrenbereich aufhält, befindet sich die zusätzliche Entriegelung im seitlichen Bereich des Containers.

Sicherheitsvorrichtung an der Seite des Containers
2019-02-12T09:37:38+00:00